Neuigkeiten
Mittwoch, 9. Januar 2019

Katronic vereinfacht Wasserbrunnen-Durchflussmessungen in Indonesien

Als erstes Brunnenbohrunternehmen Indonesiens verwendet Supra Indodrill einen tragbaren KATflow 200-Durchflussmesser, um die Entnahme von Grundwasser aus Brunnen zuverlässig zu messen


Supra Indodrill ist das führende indonesische Brunnenbohrunternehmen, das die Regierung, Unternehmen und Einzelpersonen bei der Bewirtschaftung von Grundwasser in der gesamten Region unterstützt. Ein tragbarer Ultraschalldurchflussmesser KATflow 200 von Katronic hilft ihnen, eine ihrer Hauptaufgaben zu erfüllen – die zuverlässige Messung der Belastung (Entnahme) von Wasser aus einem Brunnen zur Überwachung der Pumpenleistung und Optimierung der Effizienz des Brunnens.  

Supra Indodrill erklärt, dass sie die Wasserbrunnenbohrungen in Indonesien neu definieren und sich zum Ziel gesetzt haben, ihren Service für ihre Kunden zu verbessern. Bevor sie den KATflow 200 kauften, mussten sie den Prozess unterbrechen und eine Messblende bzw. V-Konus-Durchflussmesser in das Rohr zur Messung des Durchflusses einführen. 

Der Direktor von Supra Indodrill, Aryanggi Iwan, sagte: „Wir haben früher mit einem herkömmlichen V-Konus-Durchflussmesser die Grundwasserentnahme des Brunnens gemessen, was mehr Zeit erforderte und höhere Kosten verursachte als beim Einsatz des Katronic-Durchflussmessers. Vor kurzem haben wir mit dem KATflow 200 die Wasserentnahme eines Förderbrunnens eines Gasunternehmens getestet. Sie waren mit der Methode wirklich zufrieden, weil sie ihren Wasserbrunnen normal nutzen konnten, während wir den Durchfluss gemessen haben.”

Er fuhr fort: „Der KATflow 200 wurde in einem IP 67-Transportkoffer geliefert mit allem, was dazugehört, und war ganz einfach einzurichten. Wir können die Belastung zehnmal schneller als mit der herkömmlichen Methode und mit höherer Genauigkeit messen. Wir sind das erste Wasserbrunnenbohrunternehmen Indonesiens, das dieses Gerät auf den Markt bringt, es verbessert unseren Service wirklich.”